Preloader Preloader 2

miteinander

[Wie wir miteinander tun wollen]

STILL NOT ♥ING
RASSISMUS
TRANSPHOBIE
ANTISEMITISMUS
ANTIROMAISMUS
SEXISMUS
MISOGYNIE
HOMOPHOBIE
ABLEISMUS
KULTURALISMUS
BIPHOBIE

Alle, die hier sind, gestalten den Raum mit. Respektvolles Verhalten ist eine wichtige Basis für den Raum.

Respektvolles Verhalten kann unterschiedlich aussehen, je nachdem was Leute erlebt haben und leben.

Glaub nicht, dass du eine Person kennst, aufgrund dessen, wie sie redet, aussieht oder du sie wahrnimmst.
Manchmal ist es besser, erst mal zuzuhören und_oder die Person selbst zu fragen.

Die Leute vom Kollektiv sind öfters da und prägen den Raum deshalb mehr.
Sie und „die hinter der Bar“ sind Ansprechpersonen.

Wenn sich jemand dir gegenüber grenzüberschreitend, verletzend oder unangenehm verhält, kannst du dir Unterstützung vom Kollektiv oder den Barmenschen holen. Greif ein oder sag bescheid, wenn du mitbekommst, dass sich wer ungut verhält!

Niemand ist unfehlbar. Alle greifen mal daneben. Umso mehr kommt es manchmal auf den „Tonfall“ und Umgangsstil an, mit dem du Leuten begegnest, ob ein Irrtum zur Verletzung wird. Auch Aussagen, die aus Unwissenheit oder Unsicherheit entstehen, können als Gewalt erlebt werden. Wenn sich Personen grenzüberschreitend verhalten, können diese rausgeschmissen werden.

WENN ALLE SPAß HABEN, HABEN ALLE SPAß!