Preloader Preloader 2

News

Neuigkeiten, Kurzbotschaften an die Außenwelt und sonstiges rund ums Frauencafé.

Stellungnahme zum Ö1 Radiokolleg: Radiokolleg – Transgender und Intersex

Stellungnahme zum Ö1 Radiokolleg: Radiokolleg – Transgender und Intersex

Wie viele Geschlechter hat der Mensch? (1).

Gestaltung: Christa Nebenführ

Montag, 08. August 2016

URL: http://oe1.orf.at/programm/444797

 

Liebe Hörer_innen von Ö1 und liebe Interessierte,

Im ersten Teil des Radiokollegs erzählt eine Person von Erfahrungen im Frauen*café (aka. f*c). Das hat uns aufhorchen lassen.

Egal ob es in diesem Jahr oder vor 10 Jahren passiert ist: Es tut uns (dem derzeitigen f*c Kollektiv) Leid, wenn Besucher_innen im f*c durch diskriminierende Aussagen – sexistische, rassistische, trans*abwertende, etc. – verletzt werden und wurden.

Die Einladungspolitik im f*c ist bereits seit mehreren Jahren Frauen*, Lesben*, Trans* und Intersex*Personen. Das bedeutet, dass Cis-Männer bzw. „Bio-Männer“ während der Vereinsöffnungszeiten explizit nicht ins f*c kommen können. Wie auch im Radiokolleg von Ö1 angesprochen, ist die Praxis – auch im f*c – nicht immer leicht: Der Raum ist klein, neu Ankommende werden neugierig in den Blick genommen, Personen werden im ersten Moment nach ihrem Äußeren eingeordnet – Geschlecht sieht eine_r Anderen aber nicht an…

In einem aktuellen Text, den das Kollektiv verfasst hat, schreiben wir: „Unsere F*L*I*T* Einladungspolitik ist ein Versuch und kein abgeschlossenes Idealkonzept! Sowohl die Kommunikation als auch die Umsetzung ist voller Widersprüche. Es ist schwierig unsere angelernte Brille, wie wir Menschen anschauen und einordnen, ganz abzulegen. Wir haben alle Bilder davon im Kopf wie FLIT* Personen, die ins f*c kommen aussehen. Das hat in der Vergangenheit dazu geführt, dass sich manche Personen ungefragt im Raum aufhalten konnten und andere darauf angesprochen wurden, dass das f*c ein F*L*I*T* Raum ist.

Eigendefinitionen und Identitäten von Menschen können aber nicht von Außen definiert werden. Deswegen möchten wir nicht, dass einzelne Personen an der Tür ins f*c auf ihre Identität angesprochen werden oder sie aus dem Raum gewiesen werden. Das Ansprechen von einzelnen Personen, die “nicht ins Bild passen”, kann ausschließend und verletzend sein. Außerdem würde eine solche Praxis den strukturellen Ausschluss von Inter* und Trans*personen verfestigen. Eben das wollen wir nicht.“

Wir freuen uns immer über Anmerkungen, Ideen, Kritik und Erfahrungen, wie Widersprüche aufgelöst und Verletzungen vermieden werden können.

Danke, das f*c Kollektiv

rauchfreie Abende im f*c

2. Juni 2016
18:00
3. Juni 2016
18:00
9. Juni 2016
18:00
17. Juni 2016
18:00
23. Juni 2016
18:00

Prinzipiell gibt es im Moment folgendes “System”:

1. und 3. Donnerstag (und 5. Donnerstag) und 2. und 4. Freitag im Monat sind Rauchabende

1. und 3. Freitag (und 5. Freitag) und 2. und 4. Donnerstag im Monat sind rauchfreie Abende

(geht sich nicht immer alles genau so aus…)

 

an den folgenden Abenden ist also rauchfrei: 2.6., 3.6., 9.6., 17.6., 23.6., 1.7.

eine Woche ohne f*c

26. Mai 2016
18:00
27. Mai 2016
18:00

Liebe Leute,

leider sind wir wieder mal alle recht beschäftigt – und deshalb können wir am Do, 26.5. und am Fr, 27.5. das f*c leider nicht öffnen…

Habt ein schönes langes Wochenende :)

wir haben zu… 24.12./25.12. und 31.12./1.1.

liebe gäst_innen

leider keine bespaßung im f*c zu weihnachten und silvester – wir hoffen ihr könnt euch selbst beschäftigen :)

schöne tage und bis im neuen jahr!

heute, 03.12. nur bis 9 geöffnet!!! ——- today, just open till 9pm!!!!

Liebe Menschen, heute haben wir nur bis 9 uhr offen! ist eh genug anderes los!! morgen haben wir wieder gewohnt offen, es gibt einen tollen rauchfreien bardienst!!

Dear People, today we’re open just til 9 pm. There’s plenty of other stuff going on in the city! Tomorrow we are open as usual, there will be a smokefree barshift!

22.11 16:00 Feminist P*rn Club – The Second Coming!

Feminist P*rn Club – The Second Coming!
PorYes Berlin Special mit Volvo Toronto
Diskussion & Film:
Silver Shoes (Jennifer Lyon Bell / Blue Artichoke Films 2014)
Sonntag, 22.11.2015 ab 16:00
im Frauen*café, Lange Gasse 11 – offen für Frauen*Lesben*Inter*Trans*Personen
Knabberzeug mitbringen willkommen!

SA, 24.10 LECTURE: Veranstaltung Erfahrungen geflüchteter Frauen*

Herzliche Einladung zur Veranstaltung”Erfahrungen geflüchteter
Frauen*”mit Aktivistinnen* aus München und Berlin (International
Women*Space) am 24.10. um 19 Uhr!

Es wird um die Erfahrungen von geflüchteten Frauen* in den Ländern
Iran, Uganda und Kenia wie auch in Europa gehen.

Sprachen: Dari, Deutsch, Englisch

weitere Informationen und Kontakt:
https://frauenaufderflucht.wordpress.com/kampagne/

Danach:
*Soliparty* im Club U für Women Support Women
und Wohnprojekt für LGBTIAQ*-Refugees der RosaLilaTürkisVilla!

 

lecture series
Women* Reasons to Escape

Invitation for the first event

“Experiences of Refugee Women*”
with activists from Munich and Berlin (International Women* Space)
Language: Dari, German, English

24.10. 7 p.m.

The lecture focusses on the experiences of women* from Iran, Uganda and Kenia
in their countries of origin and in Europe.

You can find further information and contact here:
https://frauenaufderflucht.wordpress.com/kampagne/

Afterwards:
*Solidarity Party* in U5 For
Women Support Women and
Housing Project for LGBTIAQ*-Refugees from RosaLilaTürkisVilla!

SO 11.10: KONZERT (lila lisi) und WAHLDEBAKEL (ö)!

Am Sonntag nach dem Wuzzelturnier laden wir euch gleich nochmal ins f*c ein! Wir sperren kurz vor sechs, pünktlich zu den ersten Hochrechnungen auf. Weil wir uns gedacht haben: zusammen ist man weniger allein, vor allem bei DEN Aussichten! Kommtz vorbei wenn ihr Lust auf gemeinsam abhängen, Wahl schauen, diskutieren, trinken und politikverdrossen sein habt.

Im Anschluss gibt es, wenn es passt (je nach laune bzw. wahlergebnis), ein Konzert von Lila Lisi! So lets come and fight the bad vibes with good music!

-> Check it out: http://lilalisi.ch/

 

 

 

SA, 10.10.2015: WUZZELTURNIER @ f*c!!!

fc 001234sdsd

You know what time it is!!

Am SAMSTAG, 10.10 findet wieder einmal das quasi schon legendäre Wuzzelturnier im f*c statt! Falls noch nicht passiert, solltet ihr schnellstens euch und eure team*mates mit einem fancy namen per Mail oder per fb anmelden, damit wir besser planen können. Ansonsten gibt’s noch die Möglichkeit sich um 17 Uhr pünktlich (!) im f*c “nachzumelden”.

Gestartet wird pünktlich um 18 Uhr – also alle, die spielen wollen: da sein und bereit sein…! Es gibt auch wieder sogenannte “tolle preise”!

 

SA  10.10. Tablesoccertournament at the f*c!!
If you want to play, please register your team (with teamname) on Facebook or send us ae-mail! Otherwise you can come to f*c on saturday at 17:00 (sharp!) and register your team there. 
The start of the tournament is at 18 o’clock

LEIDER ZU…/ SORRY, CLOSED…

24. September 2015
18:00
25. September 2015
18:00

heute, 24.9. und morgen 25.9. hat das f*c leider geschlossen… dazu aber gleich der aufruf: wenn sich eine_r vorstellen kann (un)regelmäßige bardienste zu übernehmen, dann meldet euch!

Wir empfehlen allen, stattdessen die Wienwochen-Veranstaltungen zu besuchen: WienWoche

today, sept 24th and tomorrow, sept 25th, we’re closed – sorry… maybe some of you want to do some (un)regularly barshifts please tell us!

You can visit some events of WienWoche instead.